Aktion miteinander - Hand in Hand von Mensch zu Mensch in Schieder-Schwalenberg

Aktion miteinander - Hand in Hand von Mensch zu Mensch in Schieder-Schwalenberg sucht ehrenamtliche Unterstützung

Rikschafahrer für Ausflüge mit Senior*innen

  Online seit 9 Monaten
  • Aktion miteinander - Hand in Hand von Mensch zu Mensch in Schieder-Schwalenberg
  • Bernd Munko
  • Eggersberg 9, Schieder-Schwalenberg

Aktion miteinander - Hand in Hand von Mensch zu Mensch in Schieder-Schwalenberg:

Die Möglichkeit, eine kurze Zeit durch die Felder, den Park, die Wälder oder um den Stausee gefahren zu werden und sich ein wenig den Wind um die Nase wehen zu lassen, bedeutet für die Senioren und Menschen mit Handicap eine erhebliche Steigerung ihrer Lebensqualität. Die praktische Arbeit hat inzwischen unter Beweis gestellt, dass es sich hierbei um keine Kinderbelustigung, sondern um echte Seniorenarbeit handelt. Die Rikscha bietet als Hilfsmittel (wie ein Rollstuhl) die ideale Möglichkeit \"Kontaktarmut\" zu überwinden. Dies ist ein völlig neuer armutsorientierter Ansatz und Dienst, der in seinen \"Betriebskosten\" sehr niedrig ist und vor allem von den Ehrenamtlichen geleistet wird. Wir sind überzeugt, dass diese \"Kontaktarmut\" bisher wenig oder auch gar nicht bei den Hilfsmaßnahmen berücksichtigt worden ist.

Tätigkeitsbeschreibung:

Wir suchen Sponsoren für die anfallenden Kosten und vor allem ehrenamtliche Fahrer/Innen (Pilot/Inn/en) für unsere Rikschas. Frauen sind ausdrücklich erwünscht! (Die Teilnehmer/innen sind versicherungsrechtlich abgesichert.)

Wünschenswerte Fertigkeiten:

Besondere Kenntnisse oder ein Führerschein sind nicht erforderlich. Die Rikscha kann nach einer kurzen Anweisung kostenfrei genutzt werden. Gegen eine Spende ist nichts einzuwenden. Was spricht dagegen, wenn man mit seinen Eltern oder Großeltern, bei herrlichem Wetter eine größere Runde in der Lanschaft dreht. Unsere Senior/inn/en und Menschen mit Handicap freuen sich bestimmt. Nebenbei hält man sich als Pilot/In selbst fit und bereitet anderen Menschen eine große Freude.

Hinweise:

Außerdem gehören der \"Aktion miteinander\" noch folgende Projekte an: - das Sprachcafé / Beratungsbüro - die Nähstube - der Treff \"Runder Teppich\" - der Sozial-Bulli - Suppen, Treff und mehr (regelmäßiger Mittagstisch) - Flüchtlingshilfe Ukraine