Cap4Free - das inklusive Netzwerk

Cap4Free - das inklusive Netzwerk sucht ehrenamtliche Unterstützung

Kommunikationsplattform für Blinde- u. Sehbehinderte sowie Interessierte und Engagierte für den Austausch, Fragestellungen und die Wahrnehmung von verschiedenen Angeboten

  Online seit 9 Monaten
  • Cap4Free - das inklusive Netzwerk
  • Mevludin Useinoski
  • Unter dem Schild 2, Lügde

Cap4Free - das inklusive Netzwerk :

Cap4Free - das inklusive Netzwerk Wer sind wir? 2016 von Betroffenen für Betroffene ins Leben gerufen, ist Cap4Free heute ein fester Bestandteil der Blinden- und Sehbehindertenszene und mit weit über 2000 Mitgliedern eines der größten virtuellen Selbsthilfe-Netzwerke für blinde und sehbehinderte Menschen im deutschsprachigen Raum. Nicht nur durch die Inanspruchnahme der vielfältigen Angebote hilft Cap4Free vielen Betroffenen in unterschiedlichsten Situationen und bei ganz individuellen Fragestellungen. Auch das Erlebnis, Hilfe anbieten und andere mit ihrem Wissen unterstützen zu können, ist für viele Mitglieder etwas ganz besonderes. Gleichzeitig soll Cap4Free nicht nur Menschen mit Blindheit oder Sehbehinderung eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten, sondern allen, egal ob mit oder ohne Behinderung. Die feste Überzeugung, dass eine Gesellschaft nur dann funktionieren kann, wenn alle eingebunden werden sowie die Toleranz und Offenheit gegenüber allen Menschen, unabhängig von Geschlecht, Religion oder Ähnlichem, egal ob mit oder ohne Behinderung, verbindet uns und ist Grundlage für unseren wertschätzenden und rücksichtsvollen Umgang miteinander. Ganz nach dem Motto "Einer für Alle", aber vor allem auch "Alle für Einen" entsteht so eine ganz besondere Art der Kommunikation.

Tätigkeitsbeschreibung:

Wer sind wir? 2016 von Betroffenen für Betroffene ins Leben gerufen, ist Cap4Free heute ein fester Bestandteil der Blinden- und Sehbehindertenszene und mit weit über 2000 Mitgliedern eines der größten virtuellen Selbsthilfe-Netzwerke für blinde und sehbehinderte Menschen im deutschsprachigen Raum. Nicht nur durch die Inanspruchnahme der vielfältigen Angebote hilft Cap4Free vielen Betroffenen in unterschiedlichsten Situationen und bei ganz individuellen Fragestellungen. Auch das Erlebnis, Hilfe anbieten und andere mit ihrem Wissen unterstützen zu können, ist für viele Mitglieder etwas ganz besonderes. Gleichzeitig soll Cap4Free nicht nur Menschen mit Blindheit oder Sehbehinderung eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten, sondern allen, egal ob mit oder ohne Behinderung. Die feste Überzeugung, dass eine Gesellschaft nur dann funktionieren kann, wenn alle eingebunden werden sowie die Toleranz und Offenheit gegenüber allen Menschen, unabhängig von Geschlecht, Religion oder Ähnlichem, egal ob mit oder ohne Behinderung, verbindet uns und ist Grundlage für unseren wertschätzenden und rücksichtsvollen Umgang miteinander. Ganz nach dem Motto "Einer für Alle", aber vor allem auch "Alle für Einen" entsteht so eine ganz besondere Art der Kommunikation.

Unterstützung:

Das bieten wir: - Eine barrierefreie und informative Homepage mit einem Gemeinschaftsblog, auf dem über die unterschiedlichsten Themen geschrieben wird und an dem sich jede und jeder beteiligen kann - Ein sich stetig weiterentwickelndes Angebot verschiedenster themenspezifischer Whatsapp- und Facebook-Gruppen - Seminare und Veranstaltungen zu den verschiedensten Themen in unserem virtuellen Seminarraum - Einen abwechslungsreichen Podcast - und alles, was an Ideen und Angeboten seitens der Mitglieder eingebracht wird

Hinweise:

Hast Du Lust auf vielfältigen und produktiven Austausch in entspannter Runde? Möchtest Du Teil einer Gemeinschaft von ganz unterschiedlichen Menschen werden? Egal ob Du Dich einfach nur austauschen oder selbst die Initiative ergreifen und Dich und Deine Ideen verwirklichen möchtest, Du bist herzlich willkommen! Auch freuen wir uns immer über aktive Menschen, die dabei helfen, das Netzwerk am Laufen zu halten, sei es im Bereich der sozialen Medien, der Mitgestaltung der Web-Präsenz oder als Administrator in einer unserer vielen WhatsApp- oder Facebook-Gruppen. Dein Weg zu uns ist ganz einfach und unkompliziert. Schreib einfach eine E-Mail an info@cap4free.de. Auch freuen wir uns immer über finanzielle Unterstützung, um unsere laufenden Kosten (Website, virtueller Seminarraum u. a.) decken zu können. Kontodaten: Kontoinhaber: Cap4Free das inklusive Netzwerk Kreditinstitut: Volksbank Hameln-Stadthagen eG IBAN: DE65 2546 2160 0253 4525 00 Vielen Dank für Eure Unterstützung! Möchtest Du uns erst noch näher kennenlernen? Kein Problem, schau einfach auf unserer Homepage vorbei: Protected link oder besuche uns auf Facebook: https://www.facebook.com/cap4free/ Wir freuen uns auf Dich!